top of page
Suche

Wie lange halten Fahrzeugbatterien?

Es gibt keine eindeutige Antwort, aber angesichts langjähriger Branchenerfahrung wissen wir, dass drei Schlüsselvariablen die Existenz einer Fahrzeugbatterie beeinflussen: Zeit, Wärme und Vibration.

car-battery

Fahrzeugbatterien haben eine begrenzte Lebenserwartung

Batterien gehen ständig kaputt, bis sie derzeit keine ausreichende Fähigkeit bieten, einen Motor zu drehen. Diese Tragezeit kann drei bis fünf Jahre dauern, und das Nutzungsdesign eines Fahrzeugs ist ein Faktor, der zur Alterung einer Batterie beiträgt. Batterien in Fahrzeugen, die im Allgemeinen auf kurzen Strecken gefahren werden, werden möglicherweise nicht vollständig wieder mit Energie versorgt, und Batterien in Fahrzeugen, die für längere Zeiträume belassen werden, entladen sich normalerweise selbst. Unabhängig davon wird die Fahrzeugbatterie durch die Verwendung eines unterstützenden Ladegeräts wie dem Battery Tender von Autolast vollständig mit Energie versorgt und ihre Lebensdauer verlängert.



Ihr Wohnort beeinflusst Ihre Fahrzeugbatterie


Wärme arbeitet mit den synthetischen Fahrzeugbatterien zusammen, um Strom zu erzeugen, erhöht jedoch auch das Tempo der Batterieentwertung. In kühleren Umgebungen kann eine Batterie die letzten fünf Jahre oder länger dauern, in heißen Gegenden hält eine Fahrzeugbatterie jedoch regelmäßig etwa drei Jahre.


Batterien leben in einem grausamen Motorklima, in dem die Temperaturen in warmem Klima zweifellos 200 Grad Fahrenheit überschreiten können. Um dieser Wärme entgegenzuwirken, montieren Autohersteller die Batterie möglicherweise in einem nicht aktivierten Bereich, führen einen Wärmeschutz über der Batterie ein oder verlagern die Batterie außerhalb des Motorraums, regelmäßig unter den sekundären Aufenthaltsraum- oder Kofferraumboden.


Niederhalten der Ausrüstung verhindert übermäßige Vibrationen


Durch Vibrationen lösen sich die inneren Batterieteile. Um Vibrationseinflüsse zu begrenzen, verwenden Sie eine einzigartige Niederhaltevorrichtung, um den Akku einzurichten und zu verhindern, dass er sich bewegt. Fehlende oder frei gehaltene Geräte können die Batterielebensdauer wesentlich verkürzen.


Ein fehlgeschlagener Laderahmen verkürzt die Lebensdauer der Fahrzeugbatterie


Obwohl dies ungewöhnlicher ist als die zuvor genannten Faktoren, wird ein Zusammenbruch des Laderahmens die Akkulaufzeit ebenfalls verringern. Hartnäckiges Unter- oder Überladen beschleunigt die Reifung der Batterie. Einige aktuellere Fahrzeuge mit remanenten Glasmattenbatterien (AGM) erfordern eine vorsichtige Kontrolle der Laderaten für eine maximale Batterielebensdauer, und der Autohersteller könnte sogar das Ladeverfahren ändern, wenn die Batterie altert. Wenn Sie eine Fahrzeugbatterie vollständig entladen lassen, wird ihre Lebenserwartung erheblich beeinträchtigt, unabhängig davon, ob Sie die leere Batterie wieder aufladen und zur Hilfe bringen können.


Warnschilder für stromlose Batterien


Möglicherweise liegt ein Batterieproblem vor, wenn der Anlasser den Motor allmählich anzieht oder die Warnleuchte Batterie/Laden auf dem Armaturenbrett aufleuchtet. Bei reiferen Modellen demonstrieren schwach leuchtende Scheinwerfer, insbesondere im Sitzen, eine kraftlose Batterie.


Nur wenige von jeder ungeraden Bombenbatterie enthüllen sich durch klare Manifestationen, also gehen Sie auf Nummer sicher, um sich von einer leeren Batterie fernzuhalten. Bewerten Sie die Fahrzeugbatterie bei jedem Ölwechsel. Stellen Sie sicher, dass die Verbindungszuordnungen perfekt und fest sind und die Niederhalterausrüstung sicher ist. Wenn eine Batterie im dritten Jahr ankommt, lassen Sie sie jährlich testen. Ein Fahrzeugbatterietest erkennt den Zerbröckelungsgrad, damit Sie wissen, wann die Zeit gekommen ist, eine Ersatzbatterie einzuführen.


Fahrzeugbatterien sind keine Einheitsgröße


Sie sollten den Batterietyp, die tatsächliche Größe, die Klemmenanordnung und die Kaltumschaltampere (CCA) oder Amperestunde (Ah) berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie eine Fahrzeugbatterie erhalten, die für Ihre Marke und Ihr Fahrzeugmodell geeignet ist und die Kapazitäten aufweist. Das Einbringen einer ungenauen Batterie kann die elektrischen Rahmenbedingungen des Fahrzeugs ungünstig beeinflussen und erhebliche Schäden verursachen, wenn die Anschlussbereiche mit nahen Segmenten kurzgeschlossen werden. Falls Sie nicht wissen, welche Fahrzeugbatterie Sie kaufen sollen, fragen Sie Ihren Automechaniker oder wenden Sie sich an Ihre Betriebsanleitung.


Führen Sie die richtige Ersatzbatterie ein


Batterien sind entweder gewöhnlich bleikorrosiv oder die weiterentwickelte AGM-Konfiguration, auf die kürzlich Bezug genommen wurde. Die meisten Fahrzeuge, die heute unterwegs sind, verwenden normale Batterien und einige Modelle verwenden AGM-Batterien. Diese Batterien sind außergewöhnlich verschüttungssicher und besser darauf vorbereitet, mit fortgesetzter Freisetzung und Wiedererregung umzugehen, wie es bei Fahrzeugen mit Motor-Stopp-Dreh-Rahmen zur weiteren Verbesserung der Laufleistung der Fall ist. Automobilhersteller rationalisieren die Laderahmen für Fahrzeuge für den Batterietyp, sodass Autolast vorschlägt, dass Ihre Ersatzbatterie durchweg der Art der Batterie entspricht, die das erste Werk eingeführt hat.


Was ist eine Fahrzeugbatterie-Bündelnummer?


Die Sammelnummer, zum Beispiel Gruppe 24, ist ein Industriestandard, der die tatsächliche Größe der Batterie, ihre Niederhalteeinrichtung und die Art der Anschlüsse und deren Fläche kennzeichnet. Die Wahl einer Batterie mit einer ähnlichen Sammelnummer wie die der ersten Hardware-Batterie garantiert einen sicheren Sitz, einen zufriedenstellenden Spielraum und keine Verbindungs-/Anschlussprobleme. Es wird auch die legitime Wiederinstallation des signifikanten Batteriewärmeschutzes berücksichtigt, falls Ihr Fahrzeug über einen solchen verfügt. Einige importierte Fahrzeuge verwenden Batterien, die den europäischen oder asiatischen Batterienormen entsprechen. Die meiste Zeit passt eine Standardbatterie für Sammelnummern mit mkeine oder keine Änderungen vornehmen, jedoch ausnahmsweise Rücksicht nehmen, um sicherzustellen, dass die Einrichtung keine Probleme darstellt. Verweisen Sie auf die Anwendungsanleitung, die dort verfügbar ist, wo Sie die Batterie kaufen. Wenn Sie möchten, vertrauen Sie einem Autolast-Techniker für die Fahrzeugbatterieverwaltung, um das richtige Teil vorzustellen.


Die Fahrzeugkonfiguration macht bei einer vorgegebenen Anzahl von Fahrzeugen eine Industrieanlagen-Ersatzbatterie zur einzig denkbaren Alternative.


Was ist eine Viren-Drehstrom-Bewertung?


Die virenzerstörende Ampere-Bewertung, zum Beispiel 650 CCA, ist ein Industriestandard-Anteil dafür, wie viel elektrische Kraft eine Batterie bei null Grad Fahrenheit ausüben kann. Verwechseln Sie diese Bewertung niemals mit "Wrenching Amps" (CA), einer Bewertung, die von einem einfacheren Test abhängt, der angeschwollene Zahlen erzeugt. Einige Importautohersteller geben die Batterieleistungsvoraussetzungen mit einer Amperestundenzahl an, zum Beispiel 78 Ah. Dieser Wert hängt von der Anzahl der Minuten ab, die eine Batterie einem vorbestimmten Grad an elektrischem Fluss liefern kann, regelmäßig 20 Ampere. Um Probleme mit dem elektrischen Rahmen und einen Besuch in der Autowerkstatt zu vermeiden, führen Sie niemals eine Batterie mit einem CCA- oder Ah-Wert ein, der niedriger ist als vom Fahrzeughersteller vorgeschlagen. Eine höher bewertete Batterie funktioniert, wenn sie richtig passt, ist jedoch normalerweise überflüssig und kann in warmen Umgebungen eine begrenztere Lebensdauer haben.


Ersatzbatterie bei Großhändler kaufen


Wenn Ihr Fahrzeug eine neue Batterie benötigt, kaufen Sie regelmäßig eine bei einem Großhändler mit neuem Lagerbestand. Sie brauchen keine Batterie, die effektiv ein anständiges Stück ihrer Verwaltungslebensdauer verloren hat, die auf einem Rack sitzt. Suchen Sie außerdem nach einer Batterie mit einer langen Vollersatzgarantie. Qualitätsbatterien bieten einen kostenlosen Handel für mindestens drei Jahre, falls innerhalb dieses Zeitraums ein Problem auftritt. Eine Garantie, die früher in einen günstigen bis geschätzten Austauschzeitraum eintritt, erfordert eine unvollständige Rate, um die Batterie nach Ablauf der vollen Inanspruchnahmefrist zu ersetzen.



12 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page