top of page
Suche

So reparieren Sie einen undichten Autoreifen – Schritt-für-Schritt-Anleitung


chanaging a flat tire

Zu wissen, wie man einen platten Reifen selbst repariert, ist eine entscheidende Lebenskompetenz, egal ob Sie erst seit kurzem Fahrer sind oder dies Ihr ganzes Erwachsenenleben lang tun. Es kann Ihnen helfen, Unannehmlichkeiten und unnötige Kosten zu vermeiden, wenn Sie auf Reisen einen platten Reifen bekommen. Wir empfehlen, dieses Handbuch im Handschuhfach Ihres Autos aufzubewahren und gelegentlich darin nachzuschlagen, um Ihre Erinnerung an den Reifenwechsel aufzufrischen. Drehen Sie den Radschlüssel gegen den Uhrzeigersinn, um die Radmuttern zu lösen. Zu der Ausrüstung, die Sie vielleicht in Ihrem Kofferraum haben möchten, gehören ein Wagenheber, eine Taschenlampe, Handschuhe, ein Reifenmessgerät, Unterlegkeile und ein Reifendichtmittel oder ein Reparaturspray.



Die RMA empfiehlt, jeden Monat fünf Minuten einzuplanen, um die Reifen auf Frühwarnzeichen für Reifenpannen wie Beulen, ungleichmäßige Profilabnutzung, starke Profilabnutzung und Seitenwandrisse zu scannen. Darüber hinaus kann es nützlich sein, wenn Sie keinen Zugang zur Pannenhilfe haben. Auch wenn es schwierig erscheinen mag, können praktisch alle Fahrer diese einfache Tätigkeit ausführen, wenn sie über die richtige Ausrüstung verfügen.


changing a tire

Holen Sie sich online eine Fahrzeug-Bedienungsanleitung, falls Sie noch keine haben. Dann nehmen Sie den Block und die Buchse weg. Nachdem Sie Ihr Auto abgesenkt haben, ziehen Sie die Radmuttern so weit wie möglich an, während Sie die richtige Reihenfolge einhalten. Die Reihenfolge für Räder mit 4 und 5 Stollen ist unterschiedlich. Suchen Sie eine ebene, sichere Stelle mit Gras oder Erde statt Asphalt, um Ihren platten Reifen zu reparieren. Während Sie oder Ihr Pannendienst den Reifen wechseln, können sie dabei helfen, den Verkehr zu blockieren oder umzuleiten. Wenn Sie ein gebrauchtes Auto gekauft haben, verfügt es möglicherweise nicht über die gesamte Ausrüstung, die zum Wechseln eines Reifens erforderlich ist. Das Rad lässt sich richtig montieren, wenn die Muttern in der richtigen Reihenfolge angezogen werden.

Damit Ihr Wagen sicher in die Luft gehoben werden kann, benötigen Sie ein stabiles Fundament für Ihren Notheber.



Um zusätzlich sicherzustellen, dass sich das Auto nicht bewegt, während Sie den platten Reifen flicken, verwenden Sie Radkeile vor oder hinter den Reifen. Legen Sie die Radkappe nach dem Abnehmen zur Seite. Üben Sie das Wechseln der Reifen Ihres Autos in einem sicheren Bereich, wie der Einfahrt oder Garage, bevor Sie oder Ihr Jugendlicher wieder auf die Straße gehen. Halten Sie den Schlüssel und senken Sie ihn ab. Verwenden Sie Kriechöl, um die Muttern zu lösen, wenn sie zu fest sind, oder üben Sie mit dem Radschlüssel Druck aus. Wenn Sie mit dem heutigen Verfahren vertraut sind, setzen Sie die Radkeile hinter die Hinterreifen, wenn der Vorderreifen platt ist.


Vor diesem Hintergrund kann das Ersetzen eines Reifens riskant sein. Schalten Sie die Warnleuchten Ihres Autos ein und wenden Sie sich an die Polizei, wenn Sie in einer besonders riskanten Gegend, wie z. B. auf einer stark befahrenen Autobahn, einen platten Reifen bekommen und Ihr Fahrzeug nicht an einen sichereren Ort bringen können. Wenn Sie den Reifen wieder auf das Auto montieren, schützt Sie dies vor Öltropfen, die Ihre Kleidung beschädigen können. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche, auf der Sie parken, kein Gras, weicher Schmutz, Sand oder Schnee ist. Vergessen Sie vor dem Abstellen nicht, eventuelle Rückstände abzuschütteln! Platzieren Sie das Reserverad vorsichtig neben dem platten Reifen auf dem Boden.


Bei Fahrten auf offener Straße kann ein platter Reifen ziemlich ärgerlich sein. Für die Marke und das Modell Ihres speziellen Fahrzeugs kann das Benutzerhandbuch detaillierte Anweisungen zum Wechseln eines Reifens enthalten. Außerdem sorgt es dafür, dass das Laufrad mit der gleichen Spannung belastet wird.

Platzieren Sie beim Reifenwechsel die Vorderreifen vor den Hinterreifen oder umgekehrt. Legen Sie den platten Reifen nach dem Entfernen unter das Fahrzeug. Erinnerung: Bevor Sie ein anderes Instrument verwenden, verwenden Sie eine Scheuerbürste, um alles zu entfernen, was den Schraubenkopf bedecken könnte, wie Schnee oder Schmutz.

Verwenden Sie einen Schraubendreher oder einen Maulschlüssel, um zuerst die Radkappe zu entfernen, falls Ihr Auto eine hat. Nehmen Sie die Radmuttern jetzt nicht ab.


Der optimale Platz für einen Wagenheber ist neben dem platten Reifen unter dem Autorahmen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Notwendigkeiten in Ihrem Auto haben und ersetzen Sie alle, die Sie nicht haben. Bevor Sie beginnen, müssen Sie auch Ihren Wagenheber bereithalten. Kompakte Autos werden normalerweise mit provisorischen Reifen geliefert, größere Fahrzeuge wie Lastwagen und SUVs haben jedoch normalerweise Ersatzreifen in voller Größe.



Wie weit darf man mit einem platten Reifen fahren?

Vermeiden Sie es am besten, mit einem platten Reifen weit zu fahren. Heben oder stützen Sie Ihr Auto aus Sicherheitsgründen niemals mit etwas anderem als dem Wagenheber, den Ihr Benutzerhandbuch vorschlägt. Wenn Sie mit einem platten Reifen fahren müssen, fahren Sie nicht weiter als ein paar hundert Meter.

Es sei denn, Sie wollen Ihr Rad gefährden.



stacked tires

Bringen Sie Ihr Auto allmählich auf den Boden zurück. Diese beiden Komponenten werden oft in einem Fach unter dem Kofferraumboden von Modellen aufbewahrt. Um einen Reifen zu wechseln, hebt ein Wagenheber Ihr Fahrzeug vom Boden ab.


Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf ebenem, flachem Boden befinden, wenn Sie Ihr Auto dort für den Reifenwechsel parken. Ein Radschlüssel hat an einem Ende eine Stecknuss, um die Radmuttern zu lösen, die Ihren Reifen an Ort und Stelle halten, und ein Brecheisen am anderen Ende, um die Radkappe zu entfernen. Reifen in voller Größe und provisorische Ersatzreifen, manchmal auch als „Donuts“ bekannt, sind die beiden häufigsten Formen. Die wichtigsten Werkzeuge, die zum Reifenwechsel benötigt werden, sind in neuen Autos enthalten, können aber mit der Zeit verloren gehen. Konsultieren Sie das Handbuch Ihres Fahrzeugbesitzers für detaillierte Anweisungen, wo und wie Sie den Wagenheber positionieren müssen, um die Sicherheit zu gewährleisten und Schäden an Ihrem Auto zu vermeiden.

11 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page